Neues aus der Welt des Bauens und Wohnens

Keller? Wenn ja, dann trocken!

erschienen am 2/21/2012

Keller begleiten als Vorrats- und Stallgeschoss sowie als Schutzraum die Baugeschichte. Kellerräume sind, da sie in der Regel ganz oder mit großen Teilen Ihrer Geschoßhöhe unter dem Niveau des vorhandenen Geländes liegen, auf natürliche Weise temperierte Räume  - im Sommer werden sie durch das an der Bodenplatte und den Außenwänden anstehende Erdreich gekühlt, im Winter werden sie durch die Bodentemperatur, die bei  etwa 6-7 °C liegt auf Raumtemperaturen oberhalb der Frostgrenze gehalten. Beide Aussagen gelten nur,  wenn nicht durch Lüftungsvorgänge eingegriffen wird.

Artikel weiterlesen

Gut beraten beim Haus- und Immobilienkauf

erschienen am 1/31/2012

 Wer sich vom Status Mieter  zum Status des Haus- oder Wohnungseigentümers verändern möchte, hat die Wahl oder auch die Qual der Wahl. Es ist eine Entscheidung zwischen dem Erwerb einer gebrauchten (alten) Immobilie oder dem Kauf, dem Bau eines neuen Hauses. Die Entscheidung, die Sie, sollten Sie in einem derartigen Entscheidungsprozess stecken, werden treffen müssen, hat langfristige Konsequenzen. Diese Beitrag beschäftigt sich nur mit dem Immobilienkauf.

Artikel weiterlesen

Heizungen im Vergleich Teil 1

erschienen am 1/30/2012

  Beim Neubau oder der Modernisierung von Häusern und Wohnungen stellt die Auswahl einer geeigneten Heizung ein wichtiges Kriterium in Sachen Kosten, aber auch als Beitrag zum Klimaschutz dar. Angesichts der Vielfalt moderner Heizungssysteme ist demzufolge durchaus angesagt, einen Kosten-Nutzen-Vergleich anzustellen und dabei auch an die erneuerbaren Energien zu denken. Trotz teils hoher Anschaffungskosten sollte sich aber eine Investition in eine moderne Heizung auf Dauer durchaus lohnen, damit die Heizkosten erheblich gesenkt werden können.

Artikel weiterlesen

Barrierefrei Bauen und Wohnen - Teil 2

erschienen am 1/27/2012

 Um barrierefreies Bauen und Wohnen umzusetzen, bedarf es der Beachtung einiger Planungsgrundlagen, welche die Handwerkskammer Trier auf einer eigenen Webseite erläutert.

Artikel weiterlesen

Rohrbegleit- und Dachrinnen-Heizungen verhindern Unfälle

erschienen am 1/12/2012

Wer beim Hausbau auf eine Dachrinnenheizung verzichtet, um Geld und Aufwand einzusparen, kann sich selbst im milden Winter großen Ärger einhandeln, denn vor kurzen Frostepisoden ist niemand gefeit. Und so bilden sich gefährliche Eiszapfen, die von der Dachrinne hängen und unter Umständen lebensbedrohliche Verletzungen hervorrufen, wenn sie abfallen.

Artikel weiterlesen

Barrierefrei bauen - Teil 1

erschienen am 12/30/2011

Angesichts sich wandelnder Altersstruktur der Bevölkerung in Deutschland ist das Thema „Wohnen im Alter“ immer mehr in das Bewusstsein der Öffentlichkeit. Dem Wohnen ist aber gerade in dieser Hinsicht das Bauen vorangestellt, damit sich auch ältere Menschen in ihren eigenen vier Wänden wohl und sicher fühlen. „Barrierefrei“ wird in diesem Zusammenhang zu einer Art Zauber- und Schlüsselwort

Artikel weiterlesen

Zeit zum (Aus-) Trocknen

erschienen am 12/22/2011

Bauen ohne Wasser geht nicht, auch im an sich trockenen Holzbau werden Ausbaumaterialien eingesetzt, die allein durch die Zugabe von Wasser verarbeitungsfähig werden. Im Beton- und Mauerwerksbau ist dies natürlich in noch viel größerem Maße der Fall. Ein Teil des Zugabewassers reagiert mit den mineralischen Bestandteilen und führt zur gewünschten Verfestigung und Erhärtung der Baustoffe.

Artikel weiterlesen

Häuser kaufen, mieten, bauen

erschienen am 12/21/2011

Wer einen Hauskauf plant, sollte sich vorher genau überlegen, welche Kosten auf einen zukommen, wie die Finanzierung mit einer Bank organisiert werden kann und welche Infrastruktur in der Umgebung vorhanden ist.

Artikel weiterlesen

Die richtige Dacheindeckung

erschienen am 12/12/2011

Bei einen Hausbau sollte man auch daran denken die richtige Dacheindeckung zu verwenden, denn hier kann die Verwendung von falschen Baustoffen später Bauwerksschäden verursachen, oder auch Kosten verursachen durch Energieverlust.

Artikel weiterlesen
nach oben
Menü