Neues aus der Welt des Bauens und Wohnens

Hybridheizung als energieeffizienter Mix verschiedener Wärmequellen

erschienen am 04.08.2017

Eine Hybridheizung ist nichts anderes als eine Kombination zweier Heizsysteme, welche bei gemeinsamer Nutzung noch besser funktionieren. In der Regel handelt sich hier um eine Mischung fossiler und erneuerbarer Energieträger wie Gas- und Ölbrennwertkessel mit Solarthermie, einer Wärmepumpe oder einer Einzelfeuerstätte. Diese Systeme lassen sich flexibel erweitern und erhöhen somit die Wohnqualität.

Artikel weiterlesen

Trockenputz als Alternative zum herkömmlichen (nassen) Putzverfahren

erschienen am 04.08.2017

Immer mehr Bauherren entscheiden sich für den Innenausbau in Trockenbauweise. Der Hauptgrund dafür ist die enorme Zeitersparnis im Vergleich zum Nassputz, wo der Putzmörtel unter Zugabe von Wasser verarbeitet wird und danach noch trocknen muss. Lesen Sie hier, was für Vorteile der Trockenputz mit sich bringt und warum er im Hausbau so praktisch ist.

Artikel weiterlesen

Wohngesunde Baustoffe für ein attraktives Wohnen

erschienen am 01.08.2017

Mit regelmäßigen Infos aus der Welt des Bauens und Wohnens stehen wir Ihnen als optimaler Partner zur Seite, wenn Sie ein Haus bauen oder kaufen beziehungsweise eine eigene Immobilie umbauen, renovieren oder optimieren möchten. Im Laufe der Zeit ändert sich so viel bei Vorschriften, Techniken, Bauweisen, dass es immer wichtig ist, sich mit den aktuellen Möglichkeiten auseinander zu setzen. Dies betrifft nicht zuletzt auch das gesunde Wohnen.

Artikel weiterlesen

Der lange Weg bis zur Trendwende

erschienen am 07.07.2017

Es gibt kein so klares Bild mehr über die Zinsentwicklung. Was den kurzen Zeitraum betrifft, sind die Experten uneinig. Steigen, sinken, gleichbleiben, alle Meinungen sind vertreten. Langfristig allerdings rechnen fast alle mit steigenden Zinsen. Entscheidend wird die Weltwirtschaft sein, also auch China und die USA. Eine Zinserhöhung kann mehrere tausend Euro kosten, deshalb rechtzeitig planen!

Artikel weiterlesen

Fenster für Keller wählen – Tipps für den Kauf

erschienen am 07.07.2017

Nicht nur beim Neubau, sondern auch bei der Sanierung kann der Einbau von neuen Kellerfenstern die Energieeffizienz und den Wohnkomfort verbessern. Bei der Wahl geeigneter Materialien für Kellerfenster steht die geplante Nutzung des Kellers im Brennpunkt. Nur mit richtigen Kellerfenstern vermeiden Sie Feuchteschäden und Schimmel in Ihrem Haus.

Artikel weiterlesen

Einfamilienhaus bauen mit unserer Planungs-Checkliste

erschienen am 07.07.2017

Die Entscheidung steht fest: „Wir bauen ein Haus.“ – bis dahin ist natürlich alles gut und schön. Das größte Problem ist aber ab jetzt, wie Sie dieses Projekt planen, damit der Traum von einem Eigenheim wirklich wahr wird. Dabei darf man nicht vergessen, dass jede Bauherrenfamilie anders ist und ihre eigenen Bedürfnisse hat. Was Sie bei Ihrer Hausbau-Planung unbedingt berücksichtigen müssen, haben wir für Sie zusammengestellt.

Artikel weiterlesen

Unser Ratgeber rund um das Thema Heizen - das sollten Sie wissen

erschienen am 06.06.2017

Richtiges Heizen sorgt in erster Linie nicht nur für ein optimales Raumklima, sondern trägt dazu bei, die Heizkosten zu reduzieren und die Umwelt zu schonen. Im Folgenden haben wir für Sie ein paar wertvolle Tipps zusammengestellt, damit Sie Ihre Heizungsrechnung in den Griff bekommen.

Artikel weiterlesen

Trotz stabiler Wirtschaftsdaten bleiben Zinsen für Immobiliendarlehen niedrig

erschienen am 02.06.2017

Viele glauben an das Platzen der Immobilienblase. Aber das ist eher unwahrscheinlich: Die Häuser sind großteils vernünftig finanziert, mit guter Eigenkapitaldecke, vernünftiger Tilgung und langfristiger Zinsbindung. Von dieser Seite droht also eher keine Gefahr. Und auch von der Zinsseite her spricht nichts für ansteigende Zinsen, fast alle Marktexperten rechnen mit weiterhin sehr niedrigen Zinsen.

Artikel weiterlesen

Minihaus bauen – warum weniger manchmal mehr ist

erschienen am 01.06.2017

Das Minihaus ist ein aktueller Trend, der in den USA geboren wurde: Jay Shafer ist der Erfinder des „Tiny House“, eines Hauses auf einem Anhänger, das nicht mehr als 8 Quadratmeter Fläche benötigt. Das klingt für die deutschen Verhältnisse irre, aber es kann durchaus sinnvoll sein – vor allem für Singlehaushalte, als Altersvorsorge oder Zweitwohnsitz.

Artikel weiterlesen
nach oben
Menü